Kurzwaffenseminar von Frau zu Frau // 35/2018

Samstag 28. April 2018
ganztägig

Schießkino Vogel, 76684 Östringen

Speziell für Jägerinnen referiert die Dozentin und Polizeieinsatztrainerin Stefanie Hartnagel

in Theorie und Praxis über den Umgang mit der Kurzwaffe im Jagdbetrieb. Der theoretische Teil umfasst Notwehr-Nothilfe-Rechte-Führen-Erwerben-Aufbewahren von Kurzwaffen, Geschoßwirkung und Wildunfälle.

Im praktischen Teil geht es um die Handhabung, Trageweise und Schießen mit der Kurzwaffe auf Fangschussentfernung.

Es stehen Kurzwaffen zur Verfügung. Eigene Waffen und Munition können mitgebracht werden. 
Referent: Stefanie Hartnagel

Anmeldung bitte schriftlich per E-Mail oder Fax

Mail: info(ta)landesjagdschule.de

Tel.-Nr. 07774-920188

Fax-Nr. 07774-920189

Landesjagdschule

Kursgebühr: € 90,- inkl. Schießkino (Nichtmitglieder € 120,-)