Effektive und zeitgemäße Rabenvogelbejagung // 28/2018

Samstag 11. August 2018 - Samstag 11. August 2018
ganztägig

Gasthaus Adler, 89155 Erbach-Dellmensingen (bei Ulm)

Im Rahmen dieses Seminars werden alle

notwendigen Hilfsmittel und Strategien für eine erfolgreiche Bejagung der Rabenkrähe und Elster in Theorie und Praxis vorgestellt. Themenschwerpunkt wird die Lockjagd auf Rabenkrähen sein. Im praktischen Teil werden neben dem Schirmbau und dem Aufbau des Lockbildes auch die neuesten Ausrüstungsgegenstände für die Krähenlockjagd vorgeführt.

Am Sonntag (12. August 2018) besteht die Möglichkeit in einem Revier nahe Ulm die theoretisch erworbenen Kenntnisse praxisgerecht umzusetzen und Rabenkrähen zu erlegen (begrenzte Teilnehmerzahl, Ausrüstung erforderlich). Dieses Seminar richtet sich nicht nur an Einsteiger, sondern auch fortgeschrittene Krähenjäger werden noch so manchen Trick erfahren können.

Referent: Sven Lübbers

Anmeldung bitte schriftlich per Mail oder Fax

Mail: info(ta)landesjagdschule.de

Tel.-Nr. 07774-920188

Fax-Nr. 07774-920189

Landesjagdschule

 Kursgebühr € 75,- (Nichtmitglieder € 150,-)